Businessjonglage

Ihr Thema auf den Punkt gebracht!

Auflockern, unterhalten und dabei gleichzeitig Botschaften vermitteln: Das gelingt Rudolf Bergen mit seiner Businessjonglage mit Infotainment Charakter.

Der Businessjongleur und Verkehrswirtschaftsingenieur visualisiert komplexe Themen, Geschichten, Marken und Produkte in Form einer unterhaltsamen aber zielgerichteten Themenjonglage. Die Inhalte und Botschaften dieser Show lassen sich dabei individuell anpassen, so ist dieser Beitrag der Hingucker für Produktpräsentationen, Kongresse, Messeauftritte, Unternehmensfeiern und weiteren Veranstaltungen.
Diese 3-5 Ball Jonglage überträgt auf beeindruckende Weise individuelle Aussagen und Geschichten mithilfe der Ballartistik.
Eine Variante mit Leucht-Bällen im Dunkeln ist ebenfalls möglich.

Themen Beispiele:

  • Mobilität von Morgen
  • Innovationen nutzen
  • Work-Life-Balance
  • Individuelle Liebesgeschichte
  • Produktpräsentation
  • Promotion

Referenzen

„Rudolf Bergen ist einer der wenigen Referenten, denen ich als Wissenschaftler wie Raddienstleister noch länger zuhören könnte: Hochdynamische Wort- & Ball-Jonglage im Gleichgewicht.“

Prof. Dr. Stephan A. Jansen, Karlshochschule, Karlsruhe & Geschäftsführer BICICLI Corporate Cycling Solutions

„Die Mobilitätsjonglage von Rudolf Bergen verdeutlicht auf anschauliche, humorvolle und brilliante Weise die verschiedenen Komponenten der Mobilität und ihre Interaktionsweise. Sein auflockernder Beitrag stellt eine wertvolle Ergänzung dar und bietet neue Perspektiven.“

Amadeus Burkertsmeyer, Regio Mobil Deutschland GmbH

„Lassen Sie mich an dieser Stelle noch einmal meinen Dank für Ihre engagierte Teilnahme an unserer Veranstaltung „Zukunft der Mobilität“ in Leipzig aussprechen. In dem Zusammenhang konnte Ihre inspirierende Jonglage alle Facetten der zukünftigen Mobilität spielerisch an das Publikum transportieren. Dafür noch einmal herzlichen Dank aus unserem Hause!“

Peer Laurisch, BG ETEM

„Rudolf Bergen hat bei unseren Strategie-Workshops 2017 eine Jonglage zum Thema „intelligente Mobilität“ vorgeführt. Die anwesenden Personen waren begeistert von der künstlerischen und kurzweiligen Umsetzung dieses komplexen Themenfeldes!“

Philipp Kukula, Leitung der Geschäftsstelle Netzwerk intelligente Mobilität e.V.

„Die humorvolle Darbietung der relevanten Aspekte zur Verkehrssicherheit hat der Verkehrswirtschaftsingenieur interessant und unterhaltend dargeboten. Seine Jonglage-Show ist eine gekonnte Abwechslung zu sonst üblichen Vortragsformen“

Dirk Krahmann, Mobilitätsberater, Mobil-X

„Herr Bergen bringt die wesentlichen Fakten der Bereiche „Verkehrssicherheit“ und “Multimodalität“ spielerisch und sehr unterhaltsam auf den Punkt. Sicher eine willkommene Abwechslung bei jeder Tagung.“

Timo Resch, Eco Libro GmbH

„Für Ihre Jonglage im Rahmen des FGSV-Symposiums Sicherheit von Straßen möchte ich Ihnen im Namen der 150 Teilnehmer recht herzlich danken. Ich habe sehr viele sehr positive Rückmeldungen bekommen, die Ihre Ideen und Fertigkeiten äußerst bewundernd herausgestellt haben. Vielen Dank dafür.“

Prof. Dr. Jürgen Gerlach, Lehrstuhl Straßenverkehrsplanung, Bergische Universität Wuppertal

„Mit Rudolf Bergens Jonglage-Show zum „Mobilitäts-Mix der Zukunft“ konnten wir den Teilnehmenden unserer Fachtagung einen sehr unterhaltsamen und dennoch fachbezogenen Abschluss präsentieren.“

Dennis Priester, Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH // Zukunftsnetz Mobilität NRW, Köln

„Hallo Herr Bergen, wollte Ihnen auf diesem Wege gratulieren zum tollen Vortrag beim ADFC-Kongress. Erfrischend, anders, kurzweilig … Das hat Spass gemacht!“

Thomas Bala, Head of Operations, Deutsche Bahn

„Die Mobilitäts-Jonglage von Rudolf Bergen schafft es, aktuelle Verkehrsthemen mit artistischem Geschick auf den Punkt zu bringen. Eine tolle Abwechslung und ein echter Hingucker für unsere Veranstaltung!“

Matthias Dietz, Leiter Kommunikation, Auto Club Europa

Zur Person

Rudolf Bergen ist 30 Jahre jung, Verkehrswirtschaftsingenieur und Künstler zugleich. Neben der fachlichen Expertise im Bereich Wirtschaft, Mobilität und der Eventbranche hat er selbst seit dem 18. Lebensjahr schon hunderte Bühnenauftritte als Jongleur und Kinderclown gemeistert. Seine Kernkompetenz – die Jonglage – nutzt er nun, um Fachveranstaltungen eine gern gesehene überraschende Abwechslung zu bieten.

ADFC

Foto: Michael Handelsmann

Kontakt

Email

info@rudolfbergen.de

Mobil

0151 561 56678

Foto: Simone Harms

previous arrow
next arrow
Slider